Anmeldung

Für Prüfungen steht Ihnen die Onlineanmeldung über das CAU-Portal, Registerkarte Mein Studium - Prüfungen (An-/Abmeldung), zur Verfügung, in der Regel auch für Studierende anderer Fakultäten, die im Rahmen von Neben-, Anwendungs- oder Wahlpflichtfächern Module der Philosophischen Fakultät belegen, sofern diese Exporte in den Fachprüfungsordnungen aufgeführt sind. Andernfalls ist eine Anmeldung per Formular im jeweiligen Anmeldezeitraum erforderlich, das dafür notwendige Formular erhalten Sie während der Sprechzeiten oder auf Nachfrage per E-Mail.   hier weiterlesen

Bei Problemen mit der Onlineanmeldung kommen Sie bitte innerhalb des Anmeldezeitraums in die Sprechstunde, rufen Sie uns an oder kontaktieren uns per E-Mail, damit wir das Problem so lösen können, dass Ihnen eine fristgerechte Onlineanmeldung möglich ist oder Ihnen bei Bedarf das Anmeldeformular aushändigen können.

Sofern Sie Module, die nicht zu Ihrem Studiengang gehören, als zusätzliche Leistung erbringen möchten oder als Auflage/Empfehlung für das Masterstudium aus dem Bachelorcurriculum nachholen müssen, erfolgt auch hier eine Anmeldung per Formular. Diese Prüfungen werden als "weitere Studienleistung" in einem Extra-Prüfungskonto verbucht und können Ihnen so in einer zusätzlichen Leistungsübersicht ausgegeben werden.

Während des gesamten Anmeldezeitraums können Sie sich ohne Angabe von Gründen von Ihren angemeldeten Prüfungen wieder abmelden. Achtung: Die Abmeldung erfolgt, sofern die Stornierung über das CAU-Portal nicht möglich ist, per Formular während der vorgegebenen Fristen. Auch hierfür erhalten Sie bei Bedarf das vorgesehene Formular während der Sprechzeiten oder auf Nachfrage per E-Mail.

Eine Anmeldung zu oder eine Abmeldung von Prüfungen per E-Mail ist nicht möglich. Eingescannte Formulare, welche Sie ggf. vom Prüfungsamt erhalten haben, dürfen ausschließlich dann angenommen und bearbeitet werden, wenn diese unterschrieben sind UND von der stu-Adresse versandt werden.

Kontrollieren Sie immer über die Funktion "Info über angemeldete Prüfungen", ob die gewünschten An- und Abmeldungen auch tatsächlich im System verbucht sind und Sie nicht eine Fehlermeldung beim Anmeldevorgang übersehen haben!

Wichtig:
Fertigen Sie über die Funktion "Info über angemeldete Prüfungen" einen Ausdruck oder zumindest einen Screenshot an. Bewahren Sie den Ausdruck sorgfältig auf, Sie benötigen ihn gegebenenfalls später als Nachweis bei der Klärung von Unstimmigkeiten.

Sofern abweichend anstelle einer Onlineanmeldung eine andere Art der Prüfungsanmeldung erfolgt, werden Sie im Rahmen der Veranstaltung entsprechend informiert!

Beispiel:
Blockseminare des ZfS in der vorlesungsfreien Zeit. Für die Anmeldung zu Prüfungen in Blockseminaren des ZfS (Zentrum für Schlüsselqualifikationen) werden durch die Dozenten in den Veranstaltungen Anmeldelisten ausgegeben. Die Anmeldelisten werden durch die Dozenten an das Gemeinsame Prüfungsamt übermittelt. Bei den jeweils betroffenen Prüfungen ist im Onlineanmeldebaum ein entsprechender Hinweis (z. B. "Anmeldung per Liste im Blockseminar") im Anmeldebaum ersichtlich und Sie werden im Rahmen der Veranstaltung über Besonderheiten bei der Anmeldung informiert.