Abgabe der Bachelor- / Masterarbeit

Die Bachelor- / Masterarbeit muss fristgerecht in mindestens zwei gebundenen Exemplaren (Klebebindung) sowie in einer für die elektronische Datenverarbeitung geeigneten Form (d. h. als word- oder pdf-Dokument auf CD-ROM, eingebunden in eines der Exemplare) im Gemeinsamen Prüfungsamt abgegeben werden. Nach Ablauf der Frist kann die Arbeit nicht mehr angenommen werden und ist mit einem „nicht ausreichend“ (5,0) zu bewerten. Die Arbeit sollte möglichst persönlich im Gemeinsamen Prüfungsamt abgegeben werden. Für das termingerechte Einreichen der Arbeit gilt auch das Datum des Poststempels.

Bachelor- und Masterarbeiten können zur Einhaltung der Abgabefrist jederzeit an der Hauptpforte der CAU abgegeben werden. Der Glaspavillon zwischen Hochhaus und Audimax ist 24 Stunden am Tag besetzt. Der Briefumschlag mit der Arbeit muss an das "Gemeinsame Prüfungsamt in der Philosophischen Fakultät" adressiert sein, der Absender muss mit angegeben werden.